NORDMETALL CUP – Formel 1 

Regionalmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern

11. März 2017 | phanTECHNIKUM Wismar

Freier Eintritt für alle Besucher! 

NORDMETALL CUP Formel 1 in der Schule ist ein multi-disziplinärer, internationaler Technologie-Wettbewerb, bei dem Schülerinnen- und Schülerteams in der Altersklasse von 11 bis 19 Jahren einen Miniatur-Formel 1 Rennwagen am Computer entwickeln, fertigen und anschließend ins Rennen schicken.

Das Ziel ist es, die von der „großen” Formel 1 ausgehende Faszination und weltweite Präsenz zu nutzen, um für die Jugend ein aufregendes, spannendes Lernerlebnis zu schaffen und damit das Verständnis und den Einblick in die Bereiche Produktentwicklung, Technologie und Wissenschaft zu verbessern und im Sinne von Berufsorientierung Laufbahnen in der Technik aufzuzeigen.
Die Nordmetall-Stiftung will damit auch für die Berufe der Metall- und Elektroindustrie werben. Es geht um Technik und Wirtschaft. Gesucht sind daher nicht nur die schnellsten Autos, sondern auch clevere Konstruktionen.
Die Förderung durch die NORDMETALL-Stiftung unter dem Namen NORDMETALL CUP Formel 1 in der Schule ermöglicht Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften einen tollen Einstieg und eine laufende Betreuung. Das mobile Kompetenzzentrum ist in den einzelnen Phasen des Wettbewerbs bei den Schulen vor Ort - für Schulung der Teilnehmer (CAD, virtueller Windkanal, CAM), mit Technik (CNC-Fräsmaschinel), mit der Rennbahn und vielen guten Tipps.
Die Regionalmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern findet am 11. März 2017 im Phantechnikum statt.
Es treten 12 Teams aus Mecklenburg-Vorpommern an:
3 Teams vom Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Greifswald
3 Teams vom Schulzentrum am Sund in Stralsund
4 Teams vom Richard-Wossildo-Gymnasium in Waren/Müritz
2 Teams vom Gerhart-Hauptmann-Gymnasium in Wismar
2015 wurde das Team pursue vom Alexander-von-Humboldt-Gymnasium in Greifswald 4. bei der Deutschen Meisterschaft und belegte zusammen mit einem Team aus den USA als Kollaborationsteam Union Racing International bei der Weltmeisterschaft in Singapur den ersten Platz!