MINT Mini Fachtag

MINT Mini Fachtag für Pädagogen

Kinder sind von Natur aus neugierig. Mit Freude begeben sie sich jeden Tag auf Entdeckerreise. Mit Begeisterung befassen sie sich mit den Phänomenen aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT). Ihre Neugier und ihr Wissensdurst sind ein wertvoller Schatz, die es zu erhalten und zu fördern gilt.


Der MINI-Fachtag möchte Impulse und Anregungen geben, wie Sie in Ihrer Kita gemeinsam mit den Kindern und Ihren Kolleginnen und Kollegen aus der Alltagssituation heraus das Forschen begleiten können. Erfahren Sie, welche Angebote es in Mecklenburg-Vorpommern im Bereich der frühen MINT-Bildung gibt und kommen Sie mit Kitas ins Gespräch, die sich auf den Weg gemacht haben, ihre Kita in einen Ort forschenden Lernens zu verwandeln.

Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit im Workshop „Forschermöglichkeiten “ von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr das „Haus der kleinen Forscher“ näher kennen zu lernen. Unser Alltag bietet eine Vielzahl von Forscherthemen, die die Jungen und Mädchen erforschen möchten und die Sie als Fachkraft aufgreifen und mit den Kindern erforschen können. Der Workshop bietet Anregung aus den verschiedenen Themenworkshops des Haus der kleinen Forscher.

Der MINT Mini Fachtag wird von MINTKids MV in Zusammenarbeit mit dem phanTECHNIKUM veranstaltet. Anmeldungen sind unter u.g. Link möglich: Anmeldung