Wie erzeugt man eigentlich Energie?

18.10.2016

Um das herauszufinden, haben wir mit Solarplatten herum experimentiert. 

tierisch sonnig 11.10.2016

Nach unserem Einstieg in die Solartechnik haben wir letzte Woche versucht, einen Motor zum Laufen zu bringen. 

Damit ein Motor läuft, braucht man Energie. Um diese Energie zu erzeugen, haben wir uns Solarplatten genommen. Mit diesen Solarplatten haben wir die Reihenschaltung ausgetestet.

Reihenschaltung und Parallelschaltung

Wie funktionieren Schaltungen?

Bei einer Reihenschaltung werden die Solarplatten nebeneinander gebaut, damit man sie verbinden kann. Eine Solarplatte hat zwei Kabel. Dabei muss man aufpassen, dass man bei der ersten und bei der letzten Platte auch wirklich alles richtig zusammensteckt. 

Bei einer Parallelschaltung ist es genauso, nur dass die Solarplatten untereinander gebaut werden. Bei der letzten Platte werden hier beide Kabel einfach hochgesteckt.

Energiegewinnung mit Solarplatten

Energiegewinnung

Dann haben wir versucht herauszufinden, wie viel Volt wir mit zwei Solarplatten gewinnen können. Dafür haben wir eine CD mit Motor an eine Solarplatte angeschlossen, und dann haben wir versucht, diesen Motor zum Laufen zu bekommen.

Hat geklappt! Mit den beiden Solarplatten haben wir 1,56 Volt erzeugt. 

Nächste Woche sind Ferien, da gibt es dann einen Sonder-Bericht. Die Bilder für diesen Beitrag haben Lisa gemacht, der Text stammt von Yanneck.