Leitbild

Patentdatenbank

Patentes aus Mecklenburg-Vorpommern

Technischer Fortschritt und dessen industrielle Nutzung erforderten im 19. Jahrhundert neue Schutzbestimmungen für Forschungsergebnisse. Unternehmer freuten sich über eine neue Rechtssicherheit, die längst überfällig war. 1877 wurde im Deutschen Reich ein einheitliches Patentgesetz verabschiedet. Seitdem sind auch Erfindungen aus Mecklenburg und Vorpommern systematisch dokumentiert.

Die Patentdatenbank des Technischen Landesmuseums ermöglicht einen Blick in die Welt der Patente Mecklenburg-Vorpommerns. Weit über 10.000 Erfindungen lassen sich einsehen und nach zeitlichen, thematischen oder ortsbezogenen Aspekten suchen. Schauen Sie in die Geschichte der Patente und wählen Sie zwischen Reichspatenten, DDR-Patenten und aktuellen Patenten aus Ihrer Region im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Mit einem Klick zum gesuchten Patent:
www.phantechnikum.de/patentdatenbank


Kontakt