Feuer_header

Feuer - der zündende Funke

Der Feuertunnel

Durch den Feuertunnel...

entdecken Sie die aufregende Welt des Feuers. Wie nutzten die Menschen früher das Feuer, was wird heute damit gemacht? Was ist überhaupt »Feuer«? Schlagen wir im Lexikon nach: Feuer ist das »aktive Prinzip der Verbrennung, allgemein als eine Erscheinung aufgefasst, die in Form einer Flamme bzw. als Rot- oder Weißglut auftritt.« Im phanTECHNIKUM sehen Sie:

  • Feuer zündet - Verbrennungsmotoren und Automobilgeschichte: Entdecken Sie die Geschichte der Kraftfahrzeugtechnik (ab 2016) und lernen Sie einige »Blitzlichter« aus MV mit ihren zündenden Ideen kennen.
  • Feuer verbindet - Geschichte und Gegenwart der Schweißtechnik in Zusammenarbeit mit dem DVS (Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren): Die einmalige Sammlung des DVS wird erstmals einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Auf einer Fläche von circa 400 qm wird die etwa 5.000 Jahre alte Geschichte des Fügens mit zahlreichen historischen Exponaten präsentiert. Ergänzt wird dieser Bereich durch einige Experimentierstationen, wie z. B. einem Schweißtrainer.
  • Feuer und Licht - Nutzung des Feuers als Lichtquelle und zur Wärmegewinnung.
Schweißtechnik

Interessante Objekte...

sehen Sie im Bereich Feuer. Neben der historischen Schweißsammlung finden Sie einen Zittermesser, den singenden Lichtbogen, aber auch das Scheelelaboratorium, in dem es zugeht wie in einer Hexenküche.

Schon einmal selbst geschweißt?

Im Bereich »Feuer« können Sie sich auf eine Reihe von Experimentierstationen freuen. So bieten wir Ihnen die Möglichkeit an einem Schweißtrainer, das Schweißen auszuprobieren. Ein Computer zeichnet Ihre Schweißbewegungen auf und korrigiert Sie, sobald Sie den Lichtbogen zu schnell bewegen oder der Abstand zur Naht zu groß wird. Ein virtueller Schweißtrainer lädt ebenfalls zum Mitmachen ein.
Am Zittermesser ist höchste Konzentration gefragt. Sie fahren mit einem Schweißbrenner eine vorgegebene Linie ab - ohne die Kanten zu berühren. Bei einer Berührung ertönt ein Signal, die Fehler werden gezählt. Wer hat hier die ruhigste Hand und die stärksten Nerven?

Abteilung Feuer verbindet

Weitere Einblicke in die Ausstellung:
Heben Sie mit uns ab in die »Luft«.
Tauchen Sie ab in die Welt des »Wassers«.